IGE Industrie- und Gewerbe Elektrik GmbH

___________________________

Kontakt

Tel. 030 292 58 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

___________________________

Prüfung Ihrer elektrischen Geräte und Anlagen

pruefung-ovg

  • Prüfung von ortsveränderlichen Geräten entsprechend DIN VDE 0701-0702

  • Einsatz von Barcode-Erfassung für Kosten- und Zeiteinsparung bei Wiederholungsprüfungen

  • Prüfung von Maschinen gemäß DIN VDE 0113-1

  • Prüfung von ortsfesten Bestands- und Neuanlagen (stationäre Anlagen) gemäß DIN VDE 0105-100 für den Betrieb von Bestandsanlagen und DIN VDE 0100-600 für die Errichtung von Niederspannungsanlagen


maschineDie Prüfungen Ihrer Geräte und Anlagen inkl. fachgerechter Dokumentation führen wir für Sie preiswert und unkompliziert durch.

Für ortsfeste und ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel gelten unterschiedliche Prüffristen. Dabei sind auch die Art des Betriebs und die Beanspruchung entscheidend.

Alle Geräte die zur Schutzmaßnahmenprüfung eingesetzt werden entsprechen der DIN EN 61557-1 (VDE 0413-1).


>>> Informationen zu Prüffristen

>>> Bildokumentation einiger Fehleranalysen und Brandgefährdungen

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 19. April 2014 15:03

Zugriffe: 594

pruefplakette-blauElektrische Anlagen und Betriebsmittel müssen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zur Betriebssicherheit und Unfallverhütung regelmäßig durch eine Elektrofachkraft geprüft werden.

Dies dient neben der vorbeugenden Instandhaltung vor allem der Verhinderung von Stromunfällen und damit verbundender Sach- und Personenschäden.

Die allgemeinverbindlichen Vorgaben dazu sind in der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV/TRBS), dem Arbeitsschutzgesetz und den Vorschriften der gesetzlichen Unfallversichung (DGUV) festgelegt.

Für den Bereich Elektrotechnik verweisen diese Regelwerke auf fachspezifische Sicherheitsnormen, welche durch den Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informations-technik (VDE) herausgegeben werden.

Grundlegende Bestimmungen zur Prüfung von Arbeitsmitteln enthalten die Regelwerke TRBS1201, DGUV Vorschrift 3 und DIN VDE 701-702, DIN VDE 0105-100 sowie DIN VDE 0100-600.

 

Unsere Produktpartner

hager

jung

siemens

sma

© IGE Industrie- und Gewerbe Elektrik GmbH