Aufbau von zwei 1400 kVA Niederspannungsschaltanlagen auf einer Galerie

Die Anlagen wurden für eine effizientere Platznutzung in einer Höhe von 3 m auf einer Stahlskelettkonstruktion installiert. Die Einspeisung erfolgt über sechs 5 x 240 mm² NYY Kabel.

Durch die Weiterleitung der Energie wird eine Produktions- und Montagehalle mit einer Fläche von 1000 m² und vier Motoren mit jeweils 400 Kilowatt  betrieben.

previous arrow
next arrow
Slider