Prüfung Ihrer elektrischen Geräte und Anlagen

  • Prüfung von ortsveränderlichen Geräten entsprechend DIN VDE 0701-0702

  • Einsatz von Barcode-Erfassung für Kosten- und Zeiteinsparung bei Wiederholungsprüfungen

  • Prüfung von Maschinen gemäß DIN VDE 0113-1

  • Prüfung von ortsfesten Bestands- und Neuanlagen (stationäre Anlagen) gemäß DIN VDE 0105-100 für den Betrieb von Bestandsanlagen und DIN VDE 0100-600 für die Errichtung von Niederspannungsanlagen


Die Prüfungen Ihrer Geräte und Anlagen inkl. fachgerechter Dokumentation führen wir für Sie preiswert und unkompliziert durch.

Für ortsfeste und ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel gelten unterschiedliche Prüffristen. Dabei sind auch die Art des Betriebs und die Beanspruchung entscheidend.

Alle Geräte die zur Schutzmaßnahmenprüfung eingesetzt werden entsprechen der DIN EN 61557-1 (VDE 0413-1).
>>> Informationen zu Prüffristen

>>> Bilddokumentation einiger Fehleranalysen und Brandgefährdungen