Soziale Verantwortung

Als Ausbildungsbetrieb tragen wir seit 2003 dazu bei, dass auch zukünftig qualifizierte Elektrofachkräfte ihr Handwerk verstehen, indem wir zum Elektroniker mit Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik ausbilden.

Unsere Auszubildenden werden von den Gesellen und Meistern solide und individuell fachlich betreut, können technologische Entwicklungen zeitnah nachvollziehen und erhalten auch über die Ausbildung hinaus eine Perspektive in einem traditionsbewussten Unternehmen.

Einige unserer ehemaligen Auszubildenden haben sich beruflich weiterqualifiziert oder die Meisterprüfung absolviert und übernehmen jetzt eine leitende Tätigkeit innerhalb des Unternehmens. Andere konnten sich als Elektroniker erfolgreich auf dem Arbeitsmarkt etablieren.

Unsere Ausbildungsquote beträgt näherungsweise 20 Prozent und liegt damit über dem Branchen-durchschnitt. Zurzeit sind in unserem Team vier Auszubildende tätig.

Das Verständnis der komplexen physikalischen Zusammenhänge, die ständige Weiterentwicklung der Elektrotechnik und auch sicherheitstechnische Aspekte stellen hohe Anforderungen. Dafür bietet der Beruf ein zukunftssicheres und spannendes Arbeitsfeld mit einem breiten Spektrum an anspruchsvollen Aufgaben.

Auch für den nächsten Ausbildungsbeginn suchen wir wieder Schulabsolventen, die Ihren beruflichen Weg im Bereich Elektrotechnik beginnen möchten!

Voraussetzungen:

  • großes Interesse an Technik
  • handwerkliche Begabung
  • gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern
  • Motivation, Zielstrebigkeit
  • Zuverlässigkeit, Loyalität


Wir bieten:

  • angenehmes Betriebsklima in einem kleinen Unternehmen
  • abwechslungsreiche und praxisnahe Ausbildung

Qualifizierte Interessenten richten Ihre Bewerbung für den nächsten Ausbildungsstart bitte an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!